Mittwoch, 7. Januar 2015

Garnröllchen

Das neue Jahr ist ja noch jung und ich kann zeigen wieviel Garnröllchen ich im letzten Jahr verbraucht habe es sind wieder einige zusammen gekommen


Trotz vierwöchiger Nähpause sind es 26 Stück eins mehr wie im letzten Jahr.
So nun verschwinden sie in den großen Karton wo ich all meine Röllchen aufbewahre seit dem ich nähe.

bis bald


Kommentare:

casdradaju hat gesagt…

Liebe Ingrid, was machst Du denn mit den Garnröllchen? Die aus Plastik und Holz kann man sehr gut auf Nesteldecken befestigen, falls Du jemanden kennst, der Nesteldecken näht. Diejenige würde sich bestimmt sehr darüber freuen. Z.b. Kerstin http://berglingskreativshop.blogspot.de/
LG Dagmar

Karin aus Ö hat gesagt…

hallo Ingrid, ich habe meine Garnrollen auch heuer erstmals geknipst. Sind doch so einige zusammengekommen.

Auf ein schönes Nähjahr 2015, sodass wieder einige Röllchen leer werden.

LG Karin aus Ö