Donnerstag, 2. September 2010

Tischdecke und Ufo

In meiner Patchworkgruppe fangen wir schon langsam an für den Basar zunähen.
Dienstag haben ich einen Tischläufer angefangen und zu Haus noch die Rückseite dran genäht

Mit den Spitzen hatte ich keine Schwierigkeiten auch so bin ich schnell damit klar gekommen.

Bei Steffis Ufoabbau bin ich leider nicht fertig geworden, mir fehlt noch die ganze linke Ecke, es waren eindeutig noch zu viele kleine Kreuzchen zusticken.

Aber man sieht ich habe ein ganzes Stück geschafft, seit dem letzten Foto (etwas runter scrollen)
Ich bleibe jetzt dran, geht es ja dem Ende zu :))

Liebe Grüße


Kommentare:

Anneliese´s Hobbykistchen hat gesagt…

Ui, warst Du fleißig!
Der Tischläufer ist wunderschön, die Farben gefallen mir besonders gut.
Das Rosenbild ist jetzt schon prächtig, und erst wenn er fertig ist!
Lg. Anneliese

Anonym hat gesagt…

Ach Ingrid, das waren aber auch unendlich viele Kreuze! Halte durch!!!!

Knuddels von Inge

steffi mö hat gesagt…

Liebe Ingrid,
der Läufer ist ja zauberschön...deine Kreuzchen sind aber doch eine ganze Menge weniger geworden, man kann das Ende nun schon absehen...ich würde es aber nun fertig machen...
herzlichst Steffi

tubbie66 hat gesagt…

hallo ingrid, tolle sachen macht ihr in eurer quiltrunde! super!
und der ufo-abbau: geht ja dahin! bist bald fertig damit, bravo!
lg silvia

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Woowww, der Läufer ist wunderschön geworden und das Rosenstickbild wird eine Pracht, drück dir die Daumen das der Schluss noch gut von den Händen geht.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise