Donnerstag, 20. Januar 2011

Geschafft, geschafft, geschafft

Endlich habe ich meine Rose geschafft

Ich weis nicht wie lange ich daran gestickt habe, auf jeden Fall mehrere Jahre mit längeren Unterbrechungen. Als ich die Rose anfing zu sticken dachte ich noch damit bist du schnell fertig, aber das war ein klarer Irrtum. Gebraucht habe ich 19 Strängchen Sticktwist und eine krumme Sticknadel. Das Zählmuster ist von der Stickfee, vielen Dank Inge ich bin immer noch ganz begeistert von dieser Rose.
Wie ich sie jetzt weiter verarbeite weis ich noch nicht so genau, aber wenn ich fertig bin wird es natürlich gezeigt.

Liebe Grüße


Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe <ingrid,
Die ist aber auch besonders schön, Du machst bestimmt etwas ganz Tolles daraus - bin neugierig ob Du den DJ machst, dazu brauchst Du vieeeeel Stoff, aber immer nur ein kleines stück -
liebe grüße
Hanna

Anneliese hat gesagt…

Du liebe Zeit, ist das schön geworden, wunderschön!
Ich bewundere Deine Ausdauer sehr!
Ich freue mich auf das fertige Stück.
GLG Anneliese

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Liebe Ingrid,
die ist doch superschön geworden! Manchmal dauern solche Nettigkeiten eben ihre Zeit und es zeigt doch auch, letztendlcih wird jedes Ufo mal fertig;-)
Liebe Grüße
Petra

Cattinka hat gesagt…

Liebe Ingrid,
die Menge an Stickgarn die Du verstickt hast sagt ja alles. Du hast sehr viel Arbeit reingesteckt und die Rose ist super, super schön.
Ich find sie würde ein schönes Kissen abgeben, wär aber viel zu schade zum Benützen.
LG
KATRIN W.

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Liebe Ingrid,ich bewundere deine Ausdauer und deinen Fleiß,denn du machst ja nebenher noch vieles andere! Aber wenn man etwas unbedingt haben will....nicht wahr,dann hält man durch!
Lieben Gruß,Ulla

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Ingrid,

Wahnsinn. Hut ab vor dieser Fleißarbeit. Die Rose sieht klasse aus.

Liebe Grüße
Gabi

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Ingrid
Gratulation zu dieser Arbeit !
Deine Rose sieht toll aus.
Bin schon gespannt, was Du daraus machst ..
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Evchen hat gesagt…

...*staun*...wie viele Strängchen??? Meine Güte.....
Das ist ja eine ganz schön "heftige" Menge, denn auf den ersten Blick vermutet man das gar nicht - aber du hast es mit ausdauerndem Willen geschafft, Glückwunsch!!!!!
Sieht wundervoll aus, vor allem in DER Farbe.
Na, dann warten wir mal, was daraus entsteht, weiter viel Freude an dem Projekt..

winke, Evchen

Kissy hat gesagt…

Die ist ja wirklich klasse geworden!
Aber 19!!! Meine Güte!
Vielleicht wäre sie ein schöner Mittelpunkt für einen Quilt.

Liebe Grüße
Kissy

Stickfee hat gesagt…

Liebe Ingrid, da verdienst du aber einen Durchhalteorden!!!!
Ich denke du hast die Vorlage 2004 gekauft.

Es ist wirklich wunderschön geworden und ich habe mich sehr gefreut über dein Foto.

Liebe Grüße

Inge

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Grosses Kompliment, da hast du etwas ganz bezaubernd schönes gemacht!! Ich bin mir sicher das du eine tolle Art es fertig zu stellen finden wirst.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

kloeppli hat gesagt…

Toll, Ingrid! Ich weiss, wie man sich fühlt, wenn man so lange an einem Teil gearbeitet hat. Meins war ja bunt und deshalb weniger eintönig. Aber schön ist es geworden!

Marion

tubbie66 hat gesagt…

wowwwwwwwww, wieviel garn???? *kreisch* ist das teil soooooooo riesig, oder so eng bestichelt??
aber kriegst einen orden von mir, fürs duchhalten, motivieren, und zur belohnung...
weg frei für neues!
lg siliva

Jerrily hat gesagt…

Ingrid,

das ist der Hammer, auf den ersten Blick hätte ich nie gedacht, dass das gestickt ist, große Klasse.

LG Renate

Lotusblüte hat gesagt…

Was für eine wunderschöne Fleißarbeit liebe Ingrid o:) Bin schön gespannt,was Du Schönes daraus zauberst- Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüße Gaby