Donnerstag, 14. Juli 2011

Fairy Quilt Godmother

Darf ich vorstellen, das ist meine Fairy Quilt Godmother "Ufozlizara"
Ihr Name ist genauso schräg wie sie selber, aber schaut selbst


Drei tage habe ich an Ihr genäht und als ich sie dann zusammen nähen wollte ist mir aufgefallen das sie keine Augenbraun und Wimper hat,sah etwas drollig aus.
Dann habe ich noch mal die Anleitung studiert, die Augenbraun habe ich gefunden und den Streifen nochmal genäht, aber Wimpern hat die Gute Frau nicht.
es war eine schwere Geburt, am schrecklisten fand ich die Augen, sie schielt auch etwas, na ja keiner ist perfekt und einpaar Kleinigkeiten werde ich bei meiner anderen Quiltfee besser machen.
Ich habe insgesamt 4 Quiltfeen und ich werde sicher die eine oder andere noch nähen.
Hier ist die Gute zu bekommen.

Liebe Grüße


Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Hallo Ingrid,
also mich stört nicht dass sie keine Wimpern hat, aber wenn sie welche haben soll kannst Du sie ja einfach aufsticken, oder?
LG
KATRIN W.

Kissy hat gesagt…

Ich find sie genial! :-)
Habe mir meine vor ein paar Tagen geholt aber kann ja nicht drucken und soviele passende Stoffe habe ich wahrscheinlich auch nicht und überhaupt... ob ich das hinkriege. Die Augen sehen ja schon ziemlich kniffelig aus auf der Anleitung.
Hängst du sie auf?

LG
Kissy

tubbie66 hat gesagt…

herrlich! und dieses tolle rosenklein, und der spitzmund. oder pfeifft sie grad oder trällert ein liedchen??
ich hab mir zwei geholt, eine davon mit brille. aber noch nicht genäht. die müssen noch warten, die beiden damen!
lg silvia

Siggi hat gesagt…

Ich find die dufte, gibt doch Frauen, die keine Wimpern haben und wenn nicht anders, dann wie Katrin sagt einfach aufsticken, würd ich sowieso besser finden. Ja die Quilttanten sehen schon witzig aus, aber ich werde mir diesen Trent verkneifen und geh sie lieber bei Euch anschauen.
Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

Hanna hat gesagt…

Liebe Ingrid,
wir quilterinnen werden doch allgemein als etwas "schräg" angesehen, zerschneiden wir doch Stoffe um sie dann wieder zusammenzunähen. Also darf Deine Quiltlady doch auch ihre persönliche Note haben, sie ist einfach super -
liebe Grüße
Hanna

Renate hat gesagt…

Das ist aber eine besonders reizende Quiltpatin. Sie sieht in ihrem Rosenkleid entzückend aus!
LG Renate

Das Quiltmonster hat gesagt…

Oha, das sieht nach fummeliger Arbeit aus, aber das Ergebnis ist toll geworden!! Als ich die vielen kleinen Teile sah, da hat mich der Mut verlassen.... Umso mehr Bewunderung für Dich!!
LG von Regina

Quiltbiene hat gesagt…

Liebe Ingrid, Deine Patin gefällt mir sehr sehr gut. Sie sieht elegant aus in ihrem geblümten Kleid.
Möge sie Dich gut beschützen.
Liebe Grüße von Sabine

Bente hat gesagt…

Hallo Ingrid.
Jetzt habe ich auch dein Blog gefunden, ich rage mich gleich als leser bei dir ein, damit ich nichts mehr verpasse.
Deine Quiltpatin ist toll, so ein schönes Kleid ☺
Liebe Grüße
Bente
I like to QuiltBlog

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Deine Quiltlady sieht toll aus, gefällt mir sehr gut.
Ich habe mir auch eine ausgedruckt, aber wann dazu komme sie zu nähen weiss ich noch nicht.
Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

hanna hat gesagt…

Hi, bin gerade auf der Suche nach Patchworkstoffe und Kinderstoffe und bin dabei auf deinen Blog gestoßen, echt sehr schön! Habt Ihr einen Tipp wo man schöne Stoffe kaufen kann?