Dienstag, 26. März 2013

Quilter at work

Als ich mal wieder von Blog zu Blog gehüpft bin fand ich was tolles was ich auch gleich ausprobiert habe, etwas anderes wie es in der Anleitung steht. denn Redwork mag ich sehr gern.
Aber schaut selbst


Diesen Türanhänger habe ich gestickt und gleich an meine Tür zum Nähzimmer gehängt
und da es so viel spass gemacht hat habe ich gleich noch welche zum verschenken gestickt.
 

Gefunden habe ich die Anleitung hier
Gearbeitet habe ich die Anhänger so wie eine AMC und ich muß sagen es gefällt mir recht gut.
und
 bis zum nächsten Mal

Kommentare:

Martina M hat gesagt…

Ganz große Klasse deine türschilder,
davon könnte ich ab und zu auch mal welche brauchen :)
Jetzt brauchst du nur noch eins fürs Sticken.
Schöne woche,
lg Martina

Cattinka hat gesagt…

Super Idee das auf ein Postkartenvlies zu machen.
Deine Türhänger sehen super aus.
LG
KATRIN W.

Hanna hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Die sind echt süß, ich hab mir die Anleitung auch ausgedruckt, bin aber noch nicht dazugekommen -
liebe Grüße
Hanna

Jerrily hat gesagt…

Das ist eine schöne Idee, Ingrid, nur leider hat mein Nähzimmer keine Türe, ist alles offen ... grins ...

Liebe Grüße und schöne Ostern
Renate

Marie-Louise hat gesagt…

Deine Türhänger sind wunderschön geworden.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Petruschka hat gesagt…

Gefallen mir gut, die Türschilder. Danke für den Link.

LG, Petruschka

Patchgarden hat gesagt…

Deine Redwork-Türhänger sehen suuuper aus! Tolle Idee!
Lieben Gruß, Marlies