Montag, 21. Mai 2012

Für meine Mutter

habe ich dieses Dreiecktuch gestrickt


Es ist kraus gestrickt und mit eine Mäusespitzenkante umrundet.
Da meine Mutter dauernd am frieren ist, werde ich es ihr mitnehmen, sie achtet sehr auf ihr äußeres auch wenn sie jetzt im Alter im Rollstuhl sitzt.


 Zum nähen bin ich kaum gekommen, wollte an meinem Inchquilt weiter machen, aber leider war es belegt.

 Herr Kater hat sich darauf breit gemacht und war auch nicht weg zubewegen.


Liebe Grüße



Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Na der Kater ist Dir ja eine große Hilfe, hihihi.
Das Dreiecktuch ist schön geworden, jetzt kann Deine Mutter ganz chic im Rollstuhl sitzen, ohne dass es sie friert.
LG
KATRIN W.

Siggi hat gesagt…

Sei ehrlich, der Kater muß daran arbeiten und ist vor überarbeitung darauf eingeschlafen*grins*!
Da wird sich Deine Mutti aber bestimmt riesig freuen und sich von Dir warm eingehüllt wissen.
Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

Fischtown Lady hat gesagt…

Das Tuch ist so schön frisch. Es sieht auch getragen bestimmt gut aus! Ist auch bestimmt leichter umzulegen wie eine Jacke anzu ziehen.
Liebe Grüße, Marita

Rena hat gesagt…

Liebe Ingrid ,
das Dreiecktuch gefällt mir sehr gut , ich bin nicht so ein Strickprofi ,darum meine Frage : Fängst du mit der mittleren Spitze an ???
Über euren Kater musste ich auch lachen , er weiß was schön und kuschelig ist ;o)))

GLG
Rena

Petruschka hat gesagt…

Eine liebevolle Geste von Dir und Deine Mutter kann sich freuen.
Wenn ich das mit den Katzen immer sehen, kann ich das gar nicht nachvollziehen, aber es muß wohl was dran sein.

LG, Petruschka

Klaudia hat gesagt…

Liebe Ingrid,

das Dreiecktuch für deine Mutter sieht toll und schön kuschelig aus, darüber wird sich deine Mutter bestimmt sehr freuen.
Dein Katerchen weiss genau, wo es ein schönes Plätzchen hat;-)

Liebe Grüße Klaudia

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Dein Katerchen weis wo es sich gut ruhen lässt, einfach köstlich.
Das Tuch für deine Mutter ist wunderschön geworden, da wird sie sich bestimmt sehr freuen.
Schöne Pfingsten und ganz liebe Grüsse Marie-Louise