Samstag, 23. Februar 2013

Restequilt

Ich habe mal wieder meine Restekiste durchsucht und dabei einige Stoffe gefunden.
Was damit machen wenn es für Projekte zu wenig ist, also habe ich Streifen zugeschnitten und aneinander genäht.


Genäht habe ichgleich auf Rückseite und Vlies, so ist es gleich gequiltet.
Der Quilt hat die Größe 140x125 cm und ist sehr gut als Krabbeldecke .

Liebe Grüße









Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Hallo Ingrid,
das ist mal ne Klasse Resteverwertung. Bei uns in der PW Gruppe heißt so ein Quilt Toilet-Paper-Quilt, weil die Stoffstreifen die man dafür verwendet auf Papprollen aufgewickelt werden.
LG
KATRIN W.

RitaGri hat gesagt…

So eine Farbenexplosion im vergleich mit unserem schneeweißen Tag!

ComputerElke. hat gesagt…

Hallo Ingrid, ich schau immer mal bei Dir vorbei ;-)) Heute muß ich mal einen Kommentar schreiben. Tolle Sachen hast Du wieder genäht. Ich habe auch soviele Reste und müßte mal etwas daraus machen. Das sieht immer wieder gut aus
Liebe Grüße Elke