Samstag, 2. Februar 2013

Jubiläums Rose

Bei Regina Grewe gibt es eine Jubiläumsrose und da ich Rosen über alles liebe musste ich sie einfach mitnähen



Was mir seit dem ich auf Papier nähe noch nie passiert ist das die Rose Seitenverkehrt ist.
Ich zeichne mir das Muster immer auf Windelvlies auf und dabei ist es dann geschehen, beim nähen kam es mir schon komisch vor aber auf die Idee das es Seitenverkehrt ist bin ich garnicht gekommen.
Ich lasse es jetzt so sieht doch garnicht schlecht aus.

Ein schönes Wochenende wünsche ich allen.
Liebe Grüße




Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Zum Glück ist es bei der Rose egal auf welche Seite sie geht. Wunderschön ist sie auf alle Fälle -
liebe Grüße
Hanna

RitaGri hat gesagt…

Die Rose ist schön, und bei der Rose kann nicht anders sein:)

Fischtown Lady hat gesagt…

Na eben, die Rosen sind ja sowieso nicht alle gleich. Mir gefällt deine sehr.
Liebe Grüße, Marita

Cattinka hat gesagt…

Hallo Ingrid,
die Rose sieht super aus. Egal ob seitenverkehrt, sie ist Dir gut gelungen.
LG
KATRIN W.

Palkó hat gesagt…

Oh, diese Rose ist WUNDERSCHÖN!!!! :)
LG: Palkó

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Woowww deine Rose ist wunderschön, ich glaub ich muss auch noch eine in Rot nähen.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise