Montag, 13. Januar 2014

Gestrickter Loop

Seit langem habe ich mal wieder etwas anderes gestrickt als Socken,
einen Loop

 Ein Selbstbildnis von mir, mit Loop, hat einige Versuche gebraucht bis ein halbwegs gutes Foto entstand


Ich habe 270 Maschen angeschlagen und 2 links 2 rechst versetzt gestrickt, abgekettelt und zusammen genäht, fertig.

Die Anleitung hatte ich aus einem Adventskalender, leider habe ich vergessen ihn mir abzuspeichen.

bis bald

Kommentare:

Jerrily hat gesagt…

Liebe Ingrid,

aber schön ist er geworden. Ich hatte 300 Maschen auf der Nadel und habe gedacht, ich werde nie fertig, so lang hat eine Runde gedauert.

Liebe Grüße
Renate

Birgit hat gesagt…

Liebe Ingrid,
der Loop sieht richtig kuschlig warm aus. Gratuliere.
Liebe Grüße
Birgit

Cattinka hat gesagt…

Ein bisschen mehr von Dir hättest Du schon zeigen können, hihihihi!
Der Loop ist schön!
LG
KATRIN W.

Hanna hat gesagt…

Liebe Ingrid,
Jetzt, wo es kälter wird hast Du bestimmt ganz viel Freude an diesem schönen Stück -
liebe Grüße
Hanna

Hanna hat gesagt…

Liebe Ingrid,
So ein schöner Loop, den wirst Du jetzt, wo es kälter wird, bestimmt gut brauchen -
liebe Grüße
Hanna