Mittwoch, 10. Februar 2010

Büchlein

Was macht man/frau wenn es draußen schneit, ja richtig nähen :)
Mir geisterte schon seit einiger Zeit ein Büchlein für mein Enkel im Kopf herum und nun habe ich einfach drauflos genäht, alles frei aus dem Kopf.
Hier das Ergebnis

Gleich zwei Büchlein habe ich gemacht, dieses ist mit Teddys, ich liebe diese Gesellen und dann noch eins mit Tieren

Noch ist unser kleiner Mann nicht soweit das er etwas damit anfangen kann, aber es wird nicht mehr allzulange dauern, bis er sich damit beschäftigen kann.

Liebe Grüße



Kommentare:

Kissy hat gesagt…

Klasse Ingrid, solche Bücher finde ich richtig toll für die Kleinen.
LG
Kissy

Hanna hat gesagt…

Hallo Ingrid,
Du wirst viele Stunden µit dem kleinen Mann sitzen und die Tiere aus den Büchlein anschauen. Das ist eine sehr schöne Zeit - wenn man so eine liebe Oma hat, macht es doppelt Spaß -
liebe Grüße
Hanna

Christines Hobbyblog hat gesagt…

Ja man kann nie früh genug vorarbeiten und kalte Wintertage sind zum Nähen geeignet. Schön gemacht!

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Ingrid
Die Büchlein sind super toll geworden, da wird sich dein Enkel sicher bald darüber freuen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Tips hat gesagt…

schade, aus irgendwelchen Gründen, werden mir die Fotos nicht angezeigt. Nur weiß mit rotem Kreuzchen drin.
Aber bestimmt sind sie hübsch.
LG Lari

Lapplisor hat gesagt…

Das ist ja eine niedliche Idee, liebe Ingrid.
Es werden bestimmt die Lieblingsbücher Deines Enkels werden.
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Anonym hat gesagt…

Ja Ingrid,was Frau alles machen kann wenn das Wetter nicht soo gut ist. lach
Das Büchlein gefällt mir super gut.Niedliche Motive hast Du genommen.

Liebe Grüße
Elli/Elke

Mit Nadel und Faden hat gesagt…

Ingrid diese Bücher sind sehr schön, habe ich auch schon oft als geschenk genäht, sind immer gut angekommen.

LG Regina