Mittwoch, 10. September 2008

Besuch von Mr. B.

Mein Sohn wohnt nur um die Ecke und als er gestern kam , hat ihn sein Kater begleitet, als es wieder nach Haus ging blieb Katerle hier.
Die Nacht hat er sich draußen aufgehalten und heute morgen saß er vor der Tür, nun hat er sich den Bauch voll geschlagen und danach hat
Katerle es sich bei mir und meinen Stoffresten bequem gemacht.
Jetzt schläft er und träumt sicherlich was schönes.

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Oh ist der goldig, ja ja der weis wie das Leben geniessen *grins*

LG Marie-Louise

gudi stickt wieder hat gesagt…

wie niedlich .. das kenne ich auch von meinen beiden Katzen ...die leben leider nicht mehr .... sie drückten sich auch am liebsten auf dem StickStoff drum und machten dort ihr Nickerchen :-)