Samstag, 20. September 2008

Die ersten


Weihnachtsgeschenke sind fertig.
Die Schnecken sind groß angesehen bei uns, jeder möchte eine haben. Die Omas haben sich eine gewünscht, da es zu Weihnachten ja nur eine Kleinigkeit gibt ist das ein passendes Geschenk.
Von den Tatüs habe ich schonmal welche auf Vorrat genäht, wenn wieder Anfragen aus der Familie kommen, habe ich gleich welche zur Hand und ich muß nicht gleich an die Nähmaschine .

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww,so schön!!! Wieso gehöre ich nicht zu deiner Familie *seufz*

Die Schnecken sind wunder- wunderschön, auch die TaTü sind super toll!!

LG Marie-Louise

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Ingrid,die sind wieder toll geworden!Ich glaube,ich muß es endlich mal versuchen!Und du hast recht,man sollte wirklich schon mit den Geschenken anfangen! LG,Ulla

casdradaju hat gesagt…

Du bist ja ganz schön fleißig, wenn Du jetzt schon Weihnachtsgeschenke nähst. Bei mir kommt Weihnachten immer so plötzlich.
Liebe Grüße von Dagmar