Sonntag, 10. Februar 2008

Karten

Auf verschiedene Blogs habe ich Sie schon immer bewundert und nun habe ich mich gestern hingesetzt und ausprobiert.
Meine ersten Karten, natürlich in ROT :o)
Die obere gefällt mir so ganz gut, aber da hat es mit dem Rand nicht so geklappt wie ich es wollte aber dafür ist die untere besser geworden.
Ich weis jetzt schon das ich dran bleibe und noch welche nähe, denn es hat sehr viel Spass gemacht.

Kommentare:

lapplisor hat gesagt…

Schön Ingrid ... auch ich bin schon infiziert worden ;o)
eine schöne sache sind solche Karten - auch für die " Fitzelchen-Verwertung ".
Sonntagsgrüsse von Barbara

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Ich finde die untere Karte vom Thema her aber gut!Wie ist denn die Rückseite,..aus Vlies?? LG,Ulla

CRAZYCHRISTINE hat gesagt…

Liebe Ingrid,
die wunderschönen Karten gefallen mir,besonderst das mit den Herzchen.Tolle Idee!!

LG Christine

Vintage-Love hat gesagt…

die sehen toll aus! Rot ist im Moment meine absolute Lieblingsfarbe!
LG, Claudia

Eles Kleine Wunderwelt hat gesagt…

Hallo Ingrid,
ich sehe solche genähten Karten bei dir das erste Mal.
Sind sie als Geschenkkarte gedacht oder als Nadelmäppchen oder Deko?
Der Sinn ist mir noch nicht ganz klar.
LG und einen schönen Abend noch
Gabriele