Dienstag, 15. März 2011

Gestern

in meiner Patchworkgruppe wurden Beutelchen genäht
Hier sind meine drei

Ein Beutel ist für das Memoryspiel, die anderen beiden will ich verschenken.

Hier kann man gut die Vordertasche sehen , die gibt es auf der Rückseite auch.
Das waren bestimmt nicht die letzten Beutel die ich genäht habe, vielleicht nähe ich ja noch welche beim nächsten Treffen.

Liebe Grüße






Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Jetzt hast du eine gute Aufbewahrung für das Memoryspiel, genau so hätt ich das auch gemacht.
LG
KATRIN W.

Anneliese hat gesagt…

Beutelchen kann Frau nie genug haben,
schade bei uns gibt es keine Handarbeitsgruppen.
LG Anneliese

Mit Nadel und Faden hat gesagt…

Ingrid, die Beutelchen sind ja genial, vielseitig verwendbar.

LG Regina

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Liebe Ingrid,diese Beutelchen finde ich auch ganz toll! Habe zwei davon gemacht,schon vor Jahren und sie sind für alles zu gebrauchen!
LG,Ulla

Tips hat gesagt…

total süß und genial die kleinen Beutelchen.
LG Lari

ComputerElke. hat gesagt…

Hallo Ingrid, die sind ja cool. Solches kann man immer gebrauchen
Liebe Grüße Elke

Margit hat gesagt…

Hallo Ingrid,
vielen Dank für dein Siggy, welches heute angekommen ist.
Die Beutelchen sehen toll aus - da kann ich mir die Frage nach der Anleitung kaum verkneifen. Vielleicht hast du ja einen Tipp für mich und auch etwas Zeit (die fehlt mir nämlich noch).
Liebe Grüße, Margit.

Jerrily hat gesagt…

Das sind ja süße Beutelchen.

LG Renate