Freitag, 16. November 2007

Dinkelkissen


Mein Dinkelkissen brauchte ein neuen Bezug.
Der war auch schnell genäht und als ich es fotografieren wollte hatte es Mr. B schon für sich entdeckt.
Es hat mich einige Mühe gekostet es ihm heil wieder aus den Pfoten zu nehmen.

Kommentare:

Rosefairy hat gesagt…

Ingrid, mein Tipp: Nähe doch noch ein Dinkelkissen. Dann kann auch der Kater eins haben. :-)

Kissy hat gesagt…

Kann ich mir gut vorstellen, dass ihm das gefiel. Die machen doch so schöne Geräusche und fühlen sich interessant an ;-)

LG
Kirsten

lapplisor hat gesagt…

Hallo Ingrid
... tja, da warst Du wohl zu langsam ;o)
es raschelt ja auch so interessant für Katzenohren ...
LG Barbara

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Armer schwarzer Kater! Ingrid,ich finde auch,er sollte ein eigenes kissen bekommen!Lg,Ulla

Anonym hat gesagt…

bin auch stark dafür, dass er weihnachten eines kriegt.
ich schreib es ihm auf seinen wunschzettel :-DD
der arme mister b. du kannst es ihm doch nicht so einfach wgnehmen??
lachgrüße
silvia